Workshops

Workshops

Bewusstes Manifestieren

mit Ursula Kurrle

Samstag, 11. Mai 2019 I 10:30 -19:30 Uhr 

 

Ist Dir eigentlich bewusst, was für ein mächtiges Wesen Du bist? Du allein bist Schöpfer Deiner Realität!

Glaubst Du nicht? Es ist gleichgültig, ob Du an Deine Schöpferkraft glaubst oder nicht, es handelt sich hierbei um universelle Gesetze, die genauso ständig wirksam sind wie unsere Atmung oder unser Stoffwechsel. Es geschieht das, was wir glauben, denken und fühlen. Unser Bewusstsein und die Gedanken und Gefühle, die hieraus entspringen, formen unsere Wirklichkeit in allen Bereichen.

Wenn wir diese universellen Lebensgesetze bewusst anwenden und wenn wir wissen, dass wir selbst – durch unsere Wahrnehmung, unsere Entscheidungen, unsere Gedanken und Glaubenssätze – unser Leben erschaffen, können wir uns aus der Opferrolle befreien und stattdessen unser Leben bewusst gestalten.

Dies gilt für alle Lebensbereiche, ob Beziehungen, Gesundheit, unsere Arbeit, finanzielle Fülle, unsere Wohnsituation usw.

Du manifestierst ohnehin schon permanent, ob Du willst oder nicht! Aber tu tust es mehr oder weniger unbewusst und Du bringst nicht das in die Realität, was Du Dir eigentlich wünschst! Dann tu es lieber bewusst – so kommst Du dahin, wo Du WIRKLICH hin willst!

In diesem Tagesworkshop gehen wir der Thematik des richtigen Manifestierens auf den Grund! In einem geschützten Rahmen in kleiner Gruppe können wir offen reden, uns austauschen und gemeinsam neue Wege erkunden.

Was Dich in diesem Workshop erwartet

 
  • Du lernst etwas über die universellen Lebensgesetze und warum es so wichtig ist, sie zu kennen und zu verstehen, wenn Du Deinem Leben eine neue Richtung geben möchtest.
  • Du lernst, wie Du die richtige Intention/ Dein Ziel für Dich auf eine Weise formulierst, dass sie Dein Herz höher schlagen lässt.
  • Du erfährst , warum und wie Du Dein Denken und Fühlen verändern musst, um Neues zu kreieren.
  • Du lernst außerdem, wie der richtige Ort, Zeitpunkt und verschiedene andere Dinge Dein Vorhaben unterstützen können.
  • Du bekommst HIlfestellungen, mit welchen Tools Du das Manifestieren direkt in Deinem Alltag umsetzen kannst.
  • Und besonders wichtig: Wir arbeiten mit Deinen Verhinderern, mit hartnäckigen Überzeugungen und Glaubensmustern, die Dich häufig davon abhalten, Dein Leben positiv zu verändern.

Kosten: 123,- Euro


YOGA 'INTRO' Workshop

SONNTAG, 27.01.2019 I 14:00-16:30 UHR 

MIT BRITTA


Das neue Jahr startet für viele mit „guten Vorsätzen“ - darunter vielleicht der Wunsch, mit Yoga zu beginnen.

Als neues Format richtet sich der „Introduction“ Workshop an alle, die Yoga kennenlernen und ausprobieren möchten, jedoch nicht die Zeit oder Möglichkeit haben, einen geschlossenen Anfängerkurs zu besuchen. 

In diesem Workshop werden Grundlagen des Yoga wie die Bedeutung des Atems sowie einzelne Stellungen (Asanas) erläutert und erfahrbar gemacht, so dass im Anschluss der Einstieg in einen unserer „offenen“ Yoga Kurse leicht fällt.


Auch Yogis, die die Basics nochmals wiederholen und vertiefen möchten, sind hier genau richtig.


Kosten: 35,- Euro

Energetischer Selbstschutz

MIT URSULA KURRLE

- AUSGEBUCHT KEINE ANMELDUNG MEHR MÖGLICH -

03. FEBRUAR 2019 I 09.30 - 14.00 UHR I EUR 95,-


Ein wichtiges Thema, welches uns alle betrifft, ist der “energetische Selbstschutz”.
Sicher kennst Du auch das Gefühl, Dich irgendwo aufgehalten oder mit jemandem gesprochen zu haben und Dich hinterher wie ausgelaugt zu fühlen. Vermutlich wurdest Du dann “energetisch angezapft” – was bewusst oder unbewusst geschehen kann.


Unsere Körperenergie kann leicht “abfließen”, insbesondere wenn wir uns unter vielen Menschen aufhalten und sich die Energiekörper überschneiden. Und wir verlieren häufig nicht nur unsere eigene Energie, sondern haften uns auch fremde, uns schwächende Energien an.
Wir sind nicht immer gleich anfällig dafür – unsere gesundheitliche und psychische Situation, Stress und auch die Art, wie empathisch oder sensibel jemand grundsätzlich ist spielt dabei eine große Rolle. In jedem Fall kostet es uns sehr viel Kraft und Energie und kann auch unsere Gesundheit und psychische Verfassung massiv beeinträchtigen.
In diesem Workshop werden verschiedene Methoden zum energetischen Selbstschutz und zur Reinigung von Fremdenergien durchgeführt und eingeübt. Wir arbeiten praktisch, so dass alle Teilnehmer sich mit den Techniken und Methoden  vertraut machen können und eventuelle Fragen klären können. Durch die Arbeit mit kleinen Gruppen kann ich individuell auf alle Teilnehmer eingehen.


Dieser Selbstschutz kann zum Beispiel nützlich sein
•     bei der Arbeit mit Kranken oder anderen Menschen mit niedrigem Energieniveau
•     bei der Arbeit mit vielen Menschen (Telefondienst, Beratung, viel Kundenverkehr)
•     zum Schutz vor “Energie-Vampiren”
•     auf Massenveranstaltungen
•     zur Vorbeugung von Manipulation
•     für (hoch)sensible und stark empathische Menschen
 

KOSTEN: EUR 95,- inklusive Seminarunterlagen

Beate Tschirch - Yoga on Beat

MIT BEATE TSCHIRCH (YOGALOVER, WIESBADEN)


SAMSTAG 30. MÄRZ 2019 I 14.00 - 16.00 UHR I EUR 30,-


Wir freuen uns sehr, dass Beate auch in 2019 wieder bei uns ist - don't miss her :-)!

Es erwartet Dich wieder ein inspirierender Flow, der Körper, Geist und dein Herz berührt.
Mit Freude und Leichtigkeit wirst Du übergangslose, fließende Sequenzen passend zu einem Lied
und Takt einüben, um dann eine Widmung wie ein kleines Samenkorn tief in deinem Inneren zu pflanzen, das du mit jedem Schweißtropfen und Atemzug pflegst...

Diese Form des Yoga ist inspiriert durch Insideflow von Insideyoga. Mehr über Beate findet ihr auf www.yogalover.de

 

EUR 30,-

YOGA LOFT goes FERNSEHTURM

Das Leben besteht aus einzigartigen Momenten & Erlebnissen – und diese solltest Du Dir nicht entgehen lassen:

Yoga auf dem Fernsehturm, dem Wahrzeichen Stuttgarts in 144 m Höhe, weit über den Dächern Deiner Stadt & mit sanft schwingendem Boden unter den Füßen wirst Du Teil von dynamischen Flows direkt hinein in magische Sonnenuntergänge. 
Deine Praxis umsäumt ein gigantischer Aus- und Weitblick über Stuttgart & das Umland.

Im Anschluss an die Yoga Session kannst Du optional im Cafe einen Sundowner genießen oder den Abend auf der Terrasse ausklingen lassen.

 "Yoga auf dem Fernsehturm“ findet insgesamt 8 mal statt, jeweils bei unterschiedlichen Lehrern & Yogastilen.

Jeder Termin kann einzeln gebucht werden und eignet sich auch als individuelle Geschenkidee.

 

Kosten 22,- Euro pro Person zzgl. 9 Euro Lift Gebühr.

 

 

MONTAG, 14.01.2019 I 17:00-18:15 Uhr - Anusara Yoga mit Britta

"START INTO THE NEW"

eine Praxis die Zuversicht für das "neue" schenkt und uns in unseren Vorsätzen fürs neue bestärkt!

Praxis: Twists, Hüftöffner, Rückbeugen und Meditation.

 

MONTAG, 14.01.2019  I 18.45-20:00 UHR - Anusara Yoga mit Britta

"START INTO THE NEW"

eine Praxis die Zuversicht für das "neue" schenkt und uns in unseren Vorsätzen fürs neue bestärkt!

Praxis: Twists, Hüftöffner, Rückbeugen und Meditation.

 

 

MONTAG,  11.02.2019  I 17.00-18.15 UHR - Prana Flow mit Sibylle

"FIND YOUR INNER & OUTER BALANCE"


 

MONTAG,  11.02.2019  I 18.45-20.00 UHR - Prana Flow mit Sibylle

"FIND YOUR INNER & OUTER BALANCE"

 

 

MONTAG,  11.03.2019  I 18.45-20:00 UHR - Anusara Yoga mit Britta

"PERSPEKTIVENWECHSEL"

eine Praxis, die uns neue Sichträume eröffnet, um dadurch die Perspektiven zu erweitern & auszudehnen. 

Das Potential der Öffnung als Portal in ein neues Bewusstsein finden.

Praxis: Twists, Hüftöffner, Vorbeugen und Meditation.

 

 

MONTAG 08.04.2019 I 18.45-20:00 UHR - Prana Flow mit Sibylle

 

 

MONTAG 13.05.2019  I 18.45-20:00 UHR - Anusara Yoga mit Britta

"FLY HIGH"

eine Praxis, uns mit unseren Kraftquellen verbindet, um uns aus diesen heraus neu entfalten zu können.

Praxis: Vorbeugen, Twists, Armbalancen und Meditation.


 

 

MONTAG 24.06.2019  I 18.45-20:00 UHR - Prana Flow mit Sibylle

 

MONTAG 08.07.2019  I 18.45-20:00 UHR - Prana Flow mit Sibylle

Grundlagen der Ausrichtung

SONNTAG, 10. MÄRZ 2019 I 14:30- 16:30 UHR

MIT BRITTA

 

In diesem praxisorientierten Workshop liegt der Fokus auf der Optimierung deiner Ausrichtung in einzelnen Yogahaltungen. Darin erfährst du, wie dir eine präzise physische und energetische Ausrichtung in der Yogapraxis hilft, den Körper optimal auszurichten.

 

Alignment unterstützt dich außerdem darin, in den Yogahaltungen eine optimale Balance zwischen Stabilität und Freiheit zu erfahren sowie in deine volle Kraft zu gelangen.

 

Die vermittelten Inhalte werden dir ermöglichen, dich auch beim Üben in den regulären Yogastunden noch sicherer, experimentierfreudiger und entspannter zu fühlen.

 

Der Workshop ist für alle Yogis mit Grundstufen-Levels geeignet.


KOSTEN: 35,- EURO

Tanja Seehofer - YIN YOGA & LIVE MUSIK


mit Tanja Seehofer & Yann Kuhlmann (DJAYA)

01. & 02. März 2019


Dieser 2-teilige Yin Yoga Workshop mit Live Musik gibt uns die Möglichkeit, mit viel Achtsamkeit und Mitgefühl für uns selbst die eigenen Grenzen zu erforschen. Er fordert uns auf, uns selbst die Frage zu stellen: wie weit kann ich gehen, ohne in ungesunden „Stress“ oder gar in eine schädliche Überdehnung oder Überforderung zu gelangen?
Live Musik in der natürlichen Erdton-Etimmung von 432 Hz unterstützt die Vertiefung der Begegnung mit uns selbst.

 

Die restorativen Yin Yoga Stunden am Abend werden mit der live Musik von Yann mit den verschieden, handgespielten Instrumenten ( Sitar, Santur, Hang, Gitarre, Ufodrum, Harmonium, Klangschalen, Gong, Synthesizer) begleitet.


Der Yogaunterricht richtet sich an alle Yoga-Interessierte und ist auch für Yoga-Anfänger geeignet.


FREITAG 01. MÄRZ 2019 I 19:00 - 21:30 UHR I EUR 40,-

Meridiane des Unterkörpers (Leber, Gallenblase, Niere, Blase, Milz, Magen)
• Erläuterung der Meridiane (ca 30 min)
• Yin Yoga & Musik Sequenz (ca 120min)

SAMSTAG 02. MÄRZ 2019 I 10:30 - 13:30 UHR I EUR 45,-

Meridiane des Oberkörpers (Herz, Dünndarm, Lunge, Dickdarm, Perikard, Dreifach-Erwämer)
• Erläuterung der Meridiane (ca 30 min)
• Yin Yoga & Musik Sequenz (ca 120min)
• Gong Bad (ca 30min)
 

BEI BUCHUNG BEIDER SESSIONS EUR 78,-

Sandra von Zabiensky

A Play Of Curiosity And Love

SAMSTAG, 27. APRIL 2019 I 9:30-12:30 UHR 

 

TANTRA WORKSHOP MIT SANDRA VON ZABINSKY

Asana, Tantra-Philosophie und Meditation

 

Lasst mich raten: das Wort Tantra in der Headline hat deine Neugier geweckt und du fragst dich jetzt: Liebe? Tantra? Muss ich mich nackt machen? Gibt es Ringelpietz mit Anfassen unter dem Deckmäntelchen der Spiritualität? Wenn du das möchtest, melde dich bitte nicht an. Denn all das erwartet dich hier nicht. Denn in diesem Workshop nehme ich dich mit auf die Reise und stelle dir eine jahrhundertalte Philosophie vor, die mich umfassend verändert. Dabei nutze ich immer wieder meine persönlichen Erlebnisse, um die Philosophie wirklich greifbar zu machen.

Der Workshop beginnt mit einer liebevollen Anusara Elements™ Praxis. In dieser erkunden wir neugierig Herz- und Hüftöffner, die für die notwendige Durchlässigkeit sorgen, damit wir uns anschließend der geheimnisvollen, bewusstseinserweiternden Philosophie des Tantra besser widmen können. Dabei lassen wir die körperliche Praxis von innen nach außen entstehen, praktizieren frei und aufgerichtet, so dass du vielleicht Asanas ganz neu erlebst.

Anschließend entdecken wir in einem Talk und in einer Meditation die jahrhundertalte Philosophie, die Prinzipien der unendlichen Energie, die sich neugierig in Liebe manifestiert. Die uns einen Zustand von völliger Präsenz schenken kann und ein Bewusstsein , das durchflutet wird von Freude über die unfassbare, pulsierende Schönheit und Energie in Allem.

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die neugierig auf neue Denkanstöße sind und die gern auf unterhaltsame, alltagsnahe Weise mehr über Yoga, Tantraphilosophie und Meditation erfahren möchten. Freue dich auf drei Stunden, in denen du deinen Körper und deinen Alltag aus einem ganz anderen Blickwinkel kennenlernst und lass dich von der uralten, geheimnisvollen Philosophie verzaubern.

Alle Teilnehmer erhalten ein Audio-Recording des Talks und der Meditation sowie ein Handout.

Kosten: 40,- Euro.

 

................................................................................................................................................................................

 

The Courage To Live Fully

SAMSTAG, 27. APRIL 2019 I 14:00-17:00 UHR 

 

WORKSHOP MIT SANDRA VON ZABINSKY

Asanapraxis, Kontemplation und Meditation

 

Wie oft werden wir immer wieder mit unseren Mustern konfrontiert, haben es schwer, uns von Gedankenkonstrukten zu lösen und verhalten uns immer wieder gleich, mit der Erwartung andere Ergebnisse zu erzielen? Wann hast du dich das letzte Mal wirklich erfüllt gefühlt? Ich weiß sehr genau, wovon ich rede, denn ich war die Königin im sich immer gleich Verhalten und war gefühlt ständig im Mangel. Die lebensverändernde Philosophie des Tantra gab mir den Mut, alles zu sehen, alles zu fühlen und mich immer wieder anders zu verhalten, indem ich Gedankenkonstrukte erkenne.

In diesem Workshop möchte ich genau das mit die erkunden: den Mut erfüllt zu Leben.

Wir beginnen mit einer freudigen Anusara Elements™ Praxis, die durch erdende Standhaltungen und Umkehrhaltungen deinen Mut wachsen lässt und dir Stabilität, Raum und Sicherheit schenkt.

In einem anschließenden Talk, erkunden wir die tantrische Philosophie, die so atemberaubend die Dimensionen der Realität strukturiert. Die es dir ermöglicht, deine wahre Natur wiederzuerkennen und aus dem Kern deines Seins heraus mutig zu leben. Deine wahre Natur bedeutet dabei übrigens nicht, dass alle sich nackt machen und die jeweils anderen Körper couragiert erforschen.

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die nicht nur gerne Asana praktizieren, sondern auch erste praktische Erfahrungen in der tantrischen Meditationspraxis sammeln und unterhaltsam mehr über Philosophie erfahren möchten. Dich erwarten insgesamt drei Stunden, die dich innerlich und äußerlich bewegen werden und dich wissen lassen: Du bist vollkommen!

Alle Teilnehmer erhalten ein Audio-Recording des Talks und der Meditationen sowie ein Handout.

Kosten: 40,- Euro

 

THE WOW CLUB

SONNTAG, 28. APRIL 2019 I 10:30 bis 16.00 Uhr

MIT SANDRA VON ZABIENSKY 

 

Bist du bereit für die größte Liebesgeschichte deines Lebens? Bist du bereit für mehr WOW in deinem Leben?
Dann herzlich willkommen im WOW-Club! In diesem Workshop zeige ich dir meine wichtigsten Tools, mit denen du zu mehr Selbstliebe und Selbstakzeptanz findest. Ich hatte jahrelang damit zu kämpfen, mich selbst zu lieben. Lange Zeit dachte ich, es kommt nur auf die äußere Schönheit und den beruflichen Erfolg an. Darum, immer einen Partner an der Seite zu haben - natürlich möglichst einen, der aufwertet. Ich konnte mich aus den Glaubenssätzen befreien, nicht liebenswert zu sein - und du kannst das auch! Ich möchte dich dabei unterstützen, diesen Weg ebenfalls zu beschreiten. Wir beginnen mit einer auf meine Tools abgestimmten Anusara Elements™ -Yogapraxis, die dich in die Weichheit und Offenheit führt. Dazu arbeiten wir intensiv mit Herz- und Hüftöffnern. Anschließend werde ich dir zeigen, was meine wichtigsten Werkzeuge waren, um mehr Selbstliebe zu entwickeln. In insgesamt vier Stunden führt dich dieser Workshop auf eine wundervolle, emotionale Reise nach Innen. Er lässt dich erkennen, dass du es selbst in der Hand hast, die größte Liebesgeschichte deines Lebens zu schreiben. Du wirst diesen Workshop mit der Gewissheit verlassen, dass Liebe dein Leben bestimmen wird.  WOW – das bist du!

 

Für alle Teilnehmer gibt ein Workbook und eine geschlossene Facebook-Gruppe zum Austausch.

Kosten: 79,- Euro

Liebesleben Seminar

MIT ANNA GABRIELA MANN

24. & 25. MAI 2019

WIE KOMMT FRAU EIGENTLICH RICHTIG?

WISSENSCHAFTLICHE ERKENNTNISSE ZUR WEIBLICHEN ANATOMIE

 

Viele Frauen leiden darunter, dass sie selten oder sogar nie zum Orgasmus kommen und das Liebesleben nicht so recht erfüllend ist.  Leider bringt uns keiner bei, wie es auch anders sein kann. 

 

In diesem Workshop werden wir anschauen, wie einseitige, neuronale Verknüpfungen, körperliche und emotionale Blockaden und gesellschaftliche Dogmas und davon abhalten, so viel Spaß und Befriedigung beim Sex im Alltag zu erleben, wie wir es eigentlich könnten. Wir werden lernen, wie wir die Wissenschaft und Praxis einsetzen können, um wieder zum natürlichen Ursprungs des weiblichen Körpers und des weiblichen Orgasmus zu gelangen.

 

  • Neurologische Verknüpfungen

Ein Großteil der Orgasmusfähigkeit hängt davon ab, wie stark die neurologischen Kanäle zwischen Vagina, Brust und Gehirn ausgeprägt sind. Mit leichten Übungen kann man dafür sorgen, dass diese immer stärker und verlässlicher werden.

 

  • Körperliche Sensibilisierung

Viele Frauen tragen unangenehme, emotionale wie auch körperliche Erfahrungen mit sich, die oft zu einem körperlichen Rückzug führen. Oft treten in Folge Blockaden und Schmerzen in sensiblen Körperregionen auf. Mit Fingerspitzengefühl kann man diese Blockaden loswerden.

 

  • Wissenschaftliche Erkenntnisse

Körperliche Erregungskurve versus emotionale Lustkurve - welche Rollen spielen diese Kurven beim Liebesspiel? Wie bringt man diese zusammen, damit eine tiefe, emotionale und körperliche Befriedigung stattfinden kann? Was braucht das Gehirn, damit eine Frau loslassen und sich richtig fallen lassen kann?

Neben dem Vortrag werden wir auch praktische Übungen anwenden, die uns helfen, Schritt für Schritt das zu lösen, was uns bisher im Weg steht. Achtung: Bei den Übungen handelt es sich NICHT um Sexpraktiken.

Wir werden die Übungen erklären und in Kleidung durchführen. Bitte dafür, und für die Yogasequenz, bequeme Kleidung mitbringen. 

 

FREITAG, 24.05.2019 I 18:45-21:15 UHR

ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT – TEIL 1

 

  • Warum erleben so viele Frauen ihr Liebesleben als nicht befriedigend, wohingegen Männer regelmäßig zum Höhepunkt kommen?
  • Was ist der Unterschied zwischen Mann und Frau?
  • Den gesamten Sinnesapparat zu sensibilisieren kann man üben und lernen.
  • Ein erfüllendes Liebesleben ist wie ein Klavierkonzert: Übung macht die Meisterin.
  • Sexuelle Organe im weiblichen Körper
  • Erogenen Zonen in der Vagina – viele mehr als allgemein bekannt!

Yin-Yang-Prinzip der Orgasmen

SAMSTAG 25.05.2019 I 9:00-17:30 UHR

ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT – TEIL 2

 

  • Blockaden
  • Welche Rolle spielt das Gehirn
  • Die richtigen Nervenbahnen stimulieren und sensibilisieren.
  • Genuss, der Weg zum Ziel

ÜBER ANNA GABRIELA:

In Stuttgart geboren, bin ich nach dem Abitur nach Berlin und Kalifornien gezogen, um Schauspiel zu studieren.  Neben meiner Schauspielausbildung habe ich in Berlin über 10 Jahre bei der renommierten Heilerin Yashi Kunz Meditation praktiziert. Nach langer Recherche nach einer Heilausbildung, die über die Heilpraktikerschule hinausgeht, bin ich auf das Tantric Institute of Integrated Sexuality gestoßen. Wenn ich nun nicht gerade über den Fernsehbildschirm flimmere, arbeite ich als Integrated Relationship & Sexual Health Coach europaweit. Mehr Infos zu meinem Angebot unter http://www.meinliebesleben.de 

KOSTEN: 130,- EURO I FRÜHBUCHER BIS 15.02.2019 115,- EURO

Kursplan

Heute

1845- 2000
NEU! Beginner Yoga (Anfänger) (Katrin)
1845- 2000
Vinyasa Yoga (level 1-2) (Daniela)
2015- 2130
Yin & Yang Yoga (all levels) (Paulina)

Morgen

0900- 1015
NEU AB 11.01.!! Morning Bliss (all levels) (Conny)
1715- 1830
Lunar Prana Flow® Vinyasa (all levels) (Soft Vinyasa/ Vertretung Silvio)
1845- 2000
Deep Relax Yoga (all levels) (Vertretung Silvio)

NEWSLETTER






YOGA LOFT Stuttgart
Breitscheidstraße 106 A
70176 Stuttgart

Mail: hello@yogaloftstuttgart.de
Telefon: 0711.99336527

Zu uns kommt ihr am entspanntesten zu Fuß oder mit dem Rad. Mehr in der «Wegbeschreibung» oder auf Google Maps

 

-> Hier geht's zum YOGALOFT Waiblingen



 

SAVE THE DATE!
Upcoming Events:   

.................................................. 

13. Juli 2019

Dirk Bennewitz 

www.poweryogagermany.de

..................................................

IBIZA RETREATS 2019

11. - 17. Mai 2019

28. September - 04. Oktober 2019

mit Sibylle

ALLE INFOS FINDEST DU HIER

..................................................  

 YOGA RETREAT MIT BRITTA

14.-18. Juni 2019

 "A journey into depth"

Im Saalerwirt/ St. Lorenz

www.yogadelight.de/workshops-und-retreats/yoga-retreat-a-journey-into-depth-britta-volker-14.-18.6.19-saalerwirt-sued

..................................................   

Termin tba

"Flow & Sound" Prana Flow Masterclass

mit Sibylle und Innersound Livemusik

von Sabine Wieser

 

"SoulJam" 

mit Sabine Wieser

..................................................

  

YOGA LOFT Stuttgart ist

Partner der 
Stuttgarter Kickers

Stuttgarter Kickers